Bewegungsmelder LC-plus 280 BEG

Bitte teilen Sie uns per E-Mail mit, welche Leuchte Sie genau besitzen und wann Sie diese ungefähr erworben haben. Zum einen wurden die Bewegungsmelder seit ca. 2012 in einigen Leuchten ausgetauscht (früher STEINEL, jetzt BEG) und zum anderen sind die Kabellängen und Stecker unterschiedlich.

Mehr Details

80575
Neue Produkte

41,93 €

inkl. MwSt.
0.5 kg
Nicht vorrätig, Vorbestellung möglich, voraussichtliche Lieferzeit 3–4 Wochen.

- +

 
Produktinformation
  • Gehäuse aus UV-beständigem Polycarbonat
  • Erfassungswinkel: 280°
  • Reichweite: 15 m
  • Ansprechhelligkeit: 2 – 2500 lx
  • Zeiteinstellung: 15 s – 16 min.
  • Spannung: 230 V AC
  • Schutzart: IP 44
  • Schutzklasse: SK 2
  • Maße: B 10 x T 6,8 cm, H 7,8 cm

Der Bewegungsmelder passt zu folgenden HEIBI-Außenleuchten:

  • 43820 / 43820-036
  • 43822
  • 43826
  • 43830
  • 43832
  • 68029-072
  • 68068-002 / 68068-028 / 68068-043
  • 68069-072
  • 68071-072
  • 68092-072
  • 68168-072
  • 68169-072 
  • 68189-072

TIPP: Die Artikel-Nummer Ihrer Leuchte finden Sie auf dem Typenschild, im Inneren der Leuchte.

 
Montageanleitung

Technische Beschreibung 80575

Hier können Sie sich die Montage- und Bedienungsanleitung für BEG-Bewegungsmelder LC plus 280 als PDF-Datei herunterladen.

PDF Download

Eigene Bewertung verfassen

Bewegungsmelder LC-plus 280 BEG

Bitte teilen Sie uns per E-Mail mit, welche Leuchte Sie genau besitzen und wann Sie diese ungefähr erworben haben. Zum einen wurden die Bewegungsmelder seit ca. 2012 in einigen Leuchten ausgetauscht (früher STEINEL, jetzt BEG) und zum anderen sind die Kabellängen und Stecker unterschiedlich.

Eigene Bewertung verfassen

 
Comments(0)

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Pulverlacke auf Basis von Polyesterharzen
Die Pulverlacke zeichnen sich durch ihre Licht- und Witterungsbeständigkeit aus. Selbst bei starken Temperaturschwankungen bleiben die Pulverlacke beständig und weisen gute mechanische Eigenschaften, wie z.B. eine hohe Stoßfestigkeit aus. Damit sind sie insbesondere für den Einsatz im Außenbereich, aber auch für zahlreiche Anwendungen im Innenbereich geeignet. Die verwendeten Pulverbeschichtungen sind lösemittelfrei und ohne Schwermetalle (REACH- und RoHS-konform) und damit umweltbewusst und nachhaltig. 

Pulverlacke auf Basis von Epoxidharzen
Pulverlacke auf Basis von Epoxidharzen zeichnen sich durch sehr gute Antikorrosionseigenschaften, chemische Beständigkeit und gute mechanische Eigenschaften aus. Aufgrund ihrer geringen UV-Beständigkeit sind Epoxidharz-Pulverlacke bestens für den Einsatz im Innenbereich geeignet. Die verwendeten Pulverbeschichtungen sind lösemittelfrei und ohne Schwermetalle (REACH- und RoHS-konform) und damit umweltbewusst und nachhaltig. 

Reinigung und Pflege von beschichteten Oberflächen
Die beste Methode zur Reinigung von pulverbeschichteten Oberflächen ist das regelmäßige Abwischen mit einer Lösung aus warmen Wasser und einem nicht scheuernden, PH-neutralen Reiniger. Die Oberflächen sind mit einem weichen Tuch oder Schwamm, maximal mit einem Pinsel aus weichen Naturborsten zu säubern. Die Reinigung der pulverbeschichteten Teile kann mit einem Glasreiniger vorgenommen werden. Eine einfache, regelmäßige Reinigung vermindert die Folgen der Witterungseinflüsse und entfernt Schmutz, Dreck sowie andere für alle Pulverbeschichtungen schädliche Ablagerungen.

Achten Sie bei der Wahl des Haushaltsmittels, mit dem Sie ihr Produkt reinigen möchten, auf spezielle Inhaltsstoffe. Essighaltige, oxydlösende, acetonhaltige, probylencarbonathaltige oder mechanisch wirkende Putzmittel dürfen nicht verwendet werden, da sie die Oberfläche angreifen. Auf keinen Fall dürfen bei der Reinigung Stahlwolle, Stahlbürsten oder Ähnliches verwendet werden, da solche Hilfsmittel die schützende Oberfläche verletzen und die Bildung von Fremdrost durch Abrieb ermöglichen.

Reinigung und Pflege von Edelstahl
Umwelteinflüsse können die Edelstahl-Oberfläche beeinträchtigen. Wir empfehlen deshalb von Zeit zu Zeit eine Reinigung mit einem herkömmlichen Glas- oder Edelstahlreiniger. Um Korrosionsschäden vorzubeugen, sind Staubablagerungen von anderen Metallen (z. B. Stahl, Messing, ect.) umgehend zu entfernen. Ebenso ist der Kontakt mit diesen Metallen zu meiden. Bei der Montage nur Edelstahl-Schrauben verwenden!


Das könnte Ihnen auch gefallen

No products

To be determined Versand
0,00 € Total

Zum Warenkorb